News
 
 

Unter dem Motto "Docendo discimus" findet jährlich im SkillsLab Sonographie die Vienna Sono Skills Sessions (VSSS oder Spring School) statt. Primär studentisch organisiert durch Tutoren Sono4You Wiens werden in modernen Lehrräumlichkeiten des Teaching Centers der Medizinischen Universität Wien studentische Ultraschall Tutoren aus verschiedenen Städten aus- und fortgebildet. Die Themenblöcke Abdomen & Intervention, Kopf & Hals, Muskuloskelettaler Ultraschall und Echokardiographie bilden parallel laufende Themensäulen des dreitägigen Intensivprogrammes.

Ausbildungsärzte und Fachärzte unterstützen gezielt durch Impulsvorträge und erläutern relevante klinische Zusammenhänge. In Kooperation zwischen Teaching Center und Sono4You ist das vorrangige Ziel die Ausbildung und Qualitätssicherung von studentischen Ultraschalltutoren. Über dies hinaus fördert die Veranstaltung die internationale Vernetzung aktiver Studierendengruppen in der Ultraschalllehre und deren SkillsLabs

Eindrücke der letzten Vienna Sono Skills Sessions:

Letzten Samstag wurde wieder fleißig geschallt. Sono4You hat den ersten MSK (muskuloskelettal)-Tag veranstaltet. 20 TeilnehmerInnen hatten die Möglichkeit Schulter- und Knie-Sonographie zu erlernen. Begonnen hat der Tag mit einer Wiederholung über die Anatomie der Schulter und einer Life-Demonstration einer Schulter-Untersuchung mittels Ultraschall. Danach durften die Studierenden selbst ans Gerät und haben sich drei Stunden lang die Schulter unter die Lupe genommen. Nach der Mittagspause ging es weiter mit dem Knie, auch hier wurde zuerst die Anatomie wiederholt und die Knie-Sonographie demonstriert. Dann hieß es für die TeilnehmerInnen wieder: let’s scan!

Letztes Wochenende war es so weit! Vom 1. – 3. November fand das Ausbildungswochenende für die Neututoren 2019 statt. 24 frische, fleißige Ultraschallneulinge konnten dabei erstmals im Skills Lab Fuß fassen, miteinander üben und sich kennenlernen.

Anfang September waren einige unserer Wiener Sono4You-Tutoren in Barcelona am CIRSE unterwegs. CIRSE Student bietet für Medizinstudenten jedes Jahr ein umfangreiches Studentenprogramm am Kongress der kardiovaskularen und interventionell radiologischen Gesellschaft von Europa an. Es gab nicht nur eigene Vorträge zum Bereich Zukunftsdenken und interaktive Quiz-Sessions zum Thema interventionelle Radiologie, unsere Tutoren durften alle Vorträge des Kongresses besuchen und wurden auch zu spannenden Hands-on-Sessions eingeteilt.

"See & Sound" – Unter diesem Motto ging es von 1. bis 4. August für 28 Sono4You-TutorInnen an den Attersee in Oberösterreich. Diese Fortbildung fand dank der Kooperation mit dem Ultraschall-Gerät-Hersteller GE Healthcare statt.